Twinz’Up Moscow Mule Kupferbecher

Der Moscow Mule war bei uns bisher gar nicht allzu sehr bekannt – daher darf ich mich glücklich schätzen, ihn als Fotograf auf einer Hochzeit kennen gelernt zu haben. Inzwischen würde ich ihn nicht zuletzt wegen einem Faible für Ingwer auf meiner Liste der Lieblingscocktails ganz weit oben verzeichnen.
Übrigens auch als alkoholfreie, erfrischende Variante ohne Vodka mit ein bisschen Minze und Salatgurke sehr zu empfehlen…
Als mir die Firma Twinz’Up anbot, ein Testexemplar der passenden Kupferbecher zu erhalten, sagte ich also gerne zu.

Twinz'Up Moscow Mule - die Zutaten

Lieferumfang

Die beiden Becher werden sicher in Papier und Folie verpackt sowie getrennt durch Karton geliefert. Auf der schlichten Verpackung finden sich Pflegehinweise, die Geschichte des Cocktails und das simpel zu verwirklichende Rezept.

Twinz'Up Moscow Mule KupferbecherTwinz'Up Moscow Mule KupferbecherTwinz'Up Moscow Mule KupferbecherTwinz'Up Moscow Mule Kupferbecher

Verarbeitung & Design

Mein Exemplar zeigt keinerlei Macken, Kratzer oder unsauber versiegelte Stellen. Nur an der Schweißnaht der Henkel ist ein Übergang zu erkennen, was wohl unvermeidlich ist.
Im Vergleich mit den Henkeln anderer Becher ist dieser hier schön organisch mit dem bauchigen Korpus verbunden, was einen fließenden Übergang schafft. Damit ist er vermutlich auch etwas resistenter gegenüber Ablagerungen als der Henkel vieler anderer Tassen.
Die gleichmäßige, stark strukturierte Oberfläche stellt sich meiner Meinung nach sehr hübsch dar und macht ihn unweigerlich zum Designobjekt.

Twinz'Up Moscow Mule KupferbecherTwinz'Up Moscow Mule KupferbecherTwinz'Up Moscow Mule KupferbecherTwinz'Up Moscow Mule Kupferbecher

Sonstiges

Geschmacklich muss man mit keiner Überraschung rechnen. Nach dem ersten Durchspülen hat man es mit absolut geschmacksneutralem Material zu tun.
Nach dem Kauf und sobald der Versand initiiert wurde erhält der Kunde eine automatische Email mit den zu kaufenden Zutaten und ein paar netten Worten des Händlers. Empfinde ich persönlich als eine freundliche Geste.
In meiner Umgebung gibt es leider keinen Händler, der Ginger Beer oder Spicy Ginger auf Lager hat. Eine einigermaßen bezahlbare Variante ist daher das Bestellen z.B. hier auf Amazon: Thomas Henry Spicy Ginger 9 x 1l für ~2,28/l.
Vielleicht geht es anderen Interessenten da ja ähnlich.

Fazit

Aufgrund sehr guter Verarbeitung und der schönen Optik kann ich die Kupferbecher gerne weiter empfehlen. Bei der Pflege muss man ein wenig aufpassen, um das Aussehen auch auf lange Sicht zu erhalten.
Insgesamt empfinde ich den Preis für die Qualität angemessen – auch wenn es sicherlich günstigere Artikel gibt, bei denen dann aber beispielsweise die Befestigung des Henkels nicht so schick gelöst wurde.


Twinz’Up Moscow Mule Kupferbecher – Für rund 30€ auf Amazon


Twinz'Up Moscow Mule Kupferbecher
Getestet am
Produkt
Twinz'Up Moscow Mule Kupferbecher
Bewertung
5

2 Gedanken zu „Twinz’Up Moscow Mule Kupferbecher

  • 24. Februar 2016 um 12:02
    Permalink

    Hallo liebes Twinz’Up Team. Ich interessiere mich für eure Kupferbecher. Ich habe im Internet (auch bei amazon) euren Kupferbecher gesehen und bin sehr daran interessiert. Dazu eine Frage: Handelt es sich bei dem Produkt
    http://www.amazon.de/dp/B015W7X7EQ/?tag=kuefeldtde-21

    um ein oder zwei Kupferbecher? Das ist mir im angebot leider nicht so ersichtlich. Falls es 2 Kupferbecher sind bei 39,90€ und ich von euch rasch Rückmeldung erhalte, würde ich sofort die Bestellung aufgeben.
    Danke im voraus und viele Grüße

    Michael

    Antwort
    • 24. Februar 2016 um 13:18
      Permalink

      Hallo Michael,
      Ich bin zwar nicht der Hersteller aber gerne antworte ich dir trotzdem ;)
      Ja, dein verlinktes Angebot für die 39,95 sind zwei Becher.
      Beste Grüße,
      Manuel

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.